0 261 - 92 16 873 auftrittscoaching@gmail.de

Lampenfieber

Lampenfieber Coaching in Koblenz

Dr. med. Michael Bohne erläutert im Gespräch mit Caroline Bender den Umgang mit klassischen Lösungsblockaden bei Prozess- und Embodimentfokussierter Psychologie (PEP), einer von ihm entwickelten Therapiemethode mit bifokal-multisensorischen Anteilen und Klopftechniken.

Ausführliche Erläuterungen zu der innovativen Methode erhalten Sie auf Dr. Bohnes Homepage.

 

Lampenfieber Coaching Koblenz

Lampenfieber

Lampenfieber-Coaching in Koblenz

Jeder kennt die Anspannung und Nervosität, wenn man vor Anderen sprechen muss: Lampenfieber! Dieser Adrenalin-Kick ist das letzte Quäntchen, um in einer wichtigen Situation die eigene Höchstleistung abzurufen. Doch dafür darf die Nervosität nicht Überhand nehmen. Auf den richtigen Umgang und das richtige Maß kommt es an.

Schweiß auf die Stirn

Vor anderen aufzutreten treibt vielen Menschen den Schweiß auf die Stirn. Dabei kann man lernen, das Rampenlicht zu genießen. In der richtigen Dosierung wirkt Nervosität sogar wie Hirndoping.

Ein Rednerpult, anspruchsvolle Zuhörer oder eine öffentliche Bühne verstärken die eigene Unsicherheit und schwächen das Selbstwertgefühl. Und gerade in solchen Momenten kommt es darauf an, wirklich gut zu sein. Mentale oder emotionale Blockaden werden zu einschränkenden Leistungsbremsen. Personen, die sich in solchen Situationen nicht wirklich gut fühlen, können ihr Wissen und ihre Kompetenzen nur eingeschränkt präsentieren und keine nachhaltige Wirkung beim Publikum erzielen.

Emotionale Blockaden

Im Rahmen dieses individuellen Coaching werden emotionale mentale und mentale Hindernisse und Blockaden identifiziert und aufgelöst. Mit Hilfe hochwirksamer psychologische Interventionstechniken, die sich seit Jahren in der Praxis bewährt haben, beseitigen Sie Ihre Blockaden und Ängste. Denn nur wer sich bei Auftritten wirklich sicher und wohl in seiner Haut fühlt, kann persönliche Bestleistungen erbringen.

Psychischen Ursachen

Die psychischen Ursachen für Lampenfieber sind vielfältig. Selbst die Wissenschaft kennt sie noch nicht hundertprozentig. Die körperlichen sind hingegen gut erforscht. Durch die Vortragssituation vor Zuschauern reagiert der Hypothalamus, die „Steuerzentrale“ im Gehirn.

Was passiert beim Lampenfieber – Ein alter Teil unseres Gehirns – das Kleinhirn – hat auf seiner „Festplatte“ ein unverwüstliches Programm aus sehr alten Zeiten gespeichert. Es reagiert auf Redesituationen so wie damals, als unser keulenschwingender Vorfahre einem Säbelzahntiger gegenüber stand. Angriff oder Flucht? Dafür brauchte unser Körper eine Total-Mobilisation – das Programm „Gehirn an Körper“: Kreislauf hoch, Stresshormone (Adrenalin, Cortisol) raus, Muskeln anspannen, Denken ausschalten, Fokus nur auf die Gefahr..

Ängste in Maßen hat jedoch auch gute Seiten. Es gibt mehr Spannung, man wird „wach“ für den Auftritt. Lampenfieber ist also auch ein Aufputschmittel. Ohne Lampenfieber wäre jeglicher Auftritt schlichtweg lahm. Jede Person hat ein persönliches Lampenfieberprofil. Wichtig ist eine gesunde Balance.

Inhalte unseres Coachings:

  • Detaillierte Analyse der stressauslösenden Faktoren
  • Wie ist mein Verhalten in extremen Stresssituationen?
  • Die wichtigsten mentalen Techniken zur Selbststeuerung
  • Emotionen und persönliche Bestleistung
  • Das Bearbeiten und Auflösen von Lampenfieber und Leistungsblockaden

 

v

Erstgespräch

z

Was stört dich genau?

i

Wo willst du hin?

N

Blockaden und Ängste Lösen

Was unsere Kunden sagen …

Schnelle Hilfe bei Lampenfieber in Koblenz

Kompetent und sachlich, zielorientiert und sehr gut vorbereitet. Auf den Punkt und direkt anwendbar. Jeder Zeit gerne wieder.

Peter 45 Jahre. Hilfe bei Lampenfieber/Koblenz

Warum habe ich das nicht schon früher kennengelernt oder wird an der Uni. unterrichtet? Ich hätte mir viel Ärger, Krankheit und Stress ersparen können. Es ist jetzt so einfach, DANKE 🙂

Vannesa 29 Jahre Lehrerin - Schnelle Hilfe bei Lampenfieber

…endlich habe ich es auch geschafft und mein Lampenfieber ist weg.  Ich kann nur folgendes sagen:“ fundiert, interessant, interaktiv, kurzweilig und sehr emotional“. Danke, Danke, Danke….

Dieter 53 Jahre. Lampenfieber Coaching Koblenz

Häufige Fragen & Antworten

Wie lange dauert ein Coaching?

Coaching ist sehr effektiv, so dass Sie meist schon nach einem oder wenigen Terminen greifbare Ergebnisse für sich erzielen. In der Regel reichen 2-3 Coaching Sitzungen aus, um eine positive Veränderung zu bewirken.

Ich leide schon sehr lange unter dem Thema Lampenfieber – Werden da besonders viele Sitzungen benötigt?

Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Problem, Lösung und Dauer der Coachingszeit. Auch komplizierte oder als schwerwiegend erlebte Ängste oder Probleme brauchen nicht immer komplizierte Lösungen die einen langen Weg bedeuten. Das ist der Vorteil der neuen Ansätze der Kurzzeittherapie/des Kurzzeit-Coaching. Zum Beispiel mit PEP.

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Die Kosten für eine private psychologische Beratung / für ein Coaching / zählt nicht zu dem Leistungskatalog der Krankenkassen.

Was kostet das Coaching?

Das Erstgespräch, dass bis zu 2 Stunden dauern kann, kostet 140.- Euro. Jede Weitere Stunde 90.- Euro.

4 + 2 =